ROTZLER HZ Zugwinden




Zugwinden vom Typ ROTZLER HZ überzeugen durch ihre nahezu unbegrenzte Bandbreite von Einsatzmöglichkeiten. Eine Vielzahl von Aufbauvarianten bieten die passende Lösung für unterschiedliche Fahrzeuganforderungen. Die perfekte Integration in das Fahrgestell, eine umfangreiche Serienausstattung sowie eine Vielzahl von Optionen und nützlichem Zubehör, sind die Merkmale der robusten HZ-Windenbaureihe.


Gute Gründe sprechen für ROTZLER HZ-Zugwinden

 
  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • perfekte Anpassung an unterschiedliche Fahrzeugtypen
  • einfache und schnelle Installation in Fahrzeuge
  • robuste Ausführung für starke Zuganforderungen
  • optimierte Einbaumaße und Gewicht
  • umfangreiche Optionen und nützliches Zubehör für individuelle Anwendungen
  • Windenbaureihe im Zugkraftbereich von 50 - 330 kN

Standardausstattung

 
  • Planetengetriebe für optimalen Wirkungsgrad bei der Kraftübertragung
  • Hydraulikmotoren mit angebautem Senkbremsventil
  • Hydraulisch gelüftete Federdruck-Lamellenbremse zum Halten der Last
  • Klauenkupplung zur Freischaltung des Getriebes
  • Schlaffseilbremse zur Verhinderung des Nachlaufens beim Seilabziehen
 

Anwendungen für ROTZLER HZ Zugwinden

Wehrtechnik

Rettungswesen

Prospekte und Infomaterial

Weitere Produktinformationen und Prospekte zum Herunterladen finden Sie hier: zur Infothek...